Unser Beitrag für den Naturschutz

Das Unternehmen KIMM hat sich seit 1962 mit dem Gewinnen und Fördern von Mineralgestein und Mineralstoffen, wie Sand und Kies, Kalkstein sowie auch Ton, in Hessen befasst und es mit Erfolg über viele Jahrzehnte praktiziert. Die Gewinnungsstätten sind bzw. waren an verschiedenen Orten Hessens eingerichtet, z.T. auch räumlich nahe, obwohl unterschiedliche Mineralien gefördert worden sind.

Eingriff und Naturschutz sollten dabei möglichst immer im Einklang stehen, was auch oft gelungen ist. Praktiziert ist dies an folgenden Gewinnungsstätten und anhand der Fotos wird dies mehr als deutlich:

  • „Kiesgrube Westheim” im Bereich Diemelstadt
  • kleinräumige Kiesentnahme an der Fulda bei Melsungen-Schwarzenberg
  • „Kiestagebau Wabern-Uttershausen”
  • Kiesnebengewinnung an der Schwalm bei Uttershausen
  • „Nebengewinnungsbetrieb Kalk” im Bereich des „Kiestagebau Wabern-Uttershausen”
  • heutige Kiesgewinnungsstätte Wabern-Udenborn
  • Kalkbruch „Borken-Lendorf”
  • „Quarzkiesgrube Rothhelmshausen” bei Fritzlar
  • kleine Kiesgewinnungsstätte an der Eder bei Wabern-Zennern

So sind neben vielen anderen Rekultivierungsmaßnahmen auch z. B. 3 Fischteiche an der Schwalm bei Uttershausen, ein Fischteich an der Eder bei Zennern, ein Fischteich an der Fulda bei Schwarzenberg und auch ein Fischteich in Westheim entstanden.

Eine Renaturierungsmaßnahme an der Schwalm ist als Ausgleichsmaßnahme für die Errichtung der Logistikhallen KIMM in Wabern-Uttershausen mit eigenem Maschinenpark durchgeführt worden. Eine Fluss-Schleife ist dabei naturnah umgestaltet worden, indem ein Nebenarm gegraben und dabei eine Insel im Flussbett hergestellt worden ist. Staustufen, Flachwasserzonen, wechselfeuchte Bereiche und die Anlage eines „Armstückes” als Stillgewässer haben die Maßnahme darüber hinaus aufgewertet. Das Projekt hat in Fachkreisen derart Aufmerksamkeit erfahren, dass die Untere Wasserbehörde des Schwalm-Eder-Kreises die Maßnahme auf ihrer Homepage vorstellt.

01_Schlammteiche_im_Kieswerk_Uttershausen

Schlammteiche im Kieswerk Uttershausen

02_Schlammteiche_im_Kieswerk_Uttershausen

Schlammteiche im Kieswerk Uttershausen

03_Kalkbruch_in_Lendorf

Kalkbruch in Lendorf

04_Kalkbruch_in_Lendorf

Kalkbruch in Lendorf

05_Kalkbruch_in_Lendorf

Kalkbruch in Lendorf

06_Kalkbruch_in_Lendorf

Kalkbruch in Lendorf

07_ehemaliger_Tagebau_Rothelmshausen

Ehemaliger Tagebau Rothelmshausen

08_ehemaliger_Tagebau_Rothelmshausen

Ehemaliger Tagebau Rothelmshausen

09_ehemaliger_Tagebau_Rothelmshausen

Ehemaliger Tagebau Rothelmshausen

10_ehemaliger_Tagebau_Rothelmshausen

Ehemaliger Tagebau Rothelmshausen

11_ehemaliger_Tagebau_Rothelmshausen

Ehemaliger Tagebau Rothelmshausen

12_Renaturierungsarbeiten_an_der_Schwalm

Renaturierungsarbeiten an der Schwalm

13_Renaturierungsarbeiten_an_der_Schwalm

Renaturierungsarbeiten an der Schwalm

14_Renaturierungsarbeiten_an_der_Schwalm

Renaturierungsarbeiten an der Schwalm

15_Renaturierungsarbeiten_an_der_Schwalm

Renaturierungsarbeiten an der Schwalm

16_Renaturierungsarbeiten_an_der_Schwalm

Renaturierungsarbeiten an der Schwalm

17_Fischteich

Fischteich

18_Bandstraße

Bandstraße

19

Umwelt und Natur

20

Umwelt und Natur

Werk Wabern-Udenborn
05683 508-0

Werk Erfurt Kühnhausen
036201 63-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werk Tannroda
036450 42237